nachhaltigkeit.

Die Nachhaltigkeitspolitik eines Unternehmens betrifft alle Phasen des Lebenszyklus einer Immobilie.

Was bedeutet das für uns?

Ein nachhaltiges Unternehmensmanagement auf allen Ebenen trägt zur Minderung gesamtgesellschaftlicher Probleme z.B. durch Energieeffizienzoptimierung und damit zur Senkung des Ressourcenverbrauchs bei. Hierdurch schaffen wir bei der Deutschen Gesellschaft für Privatbesitz AG eine „Triple-Win“-Situation für unsere Investorinnen und Investoren, die Umwelt sowie die Gesellschaft. Die Umwelt und die Inanspruchnahme natürlicher Ressourcen spielen eine zentrale Rolle.

Professionelle Partner

Wir arbeiten ausschließlich mit Baupartnern zusammen, die auf höchstem Niveau und unter energetischen Gesichtspunkten sanierten Wohnraum schaffen oder NEU erstellen. Hier werden die Energieeffizienzvorgaben der BEG (Bundesförderung für effiziente Gebäude) eingehalten. Dies führt zu zinsgünstigen Darlehen mit hohen Tilgungszuschüssen oder Direktzuschüssen zum Investitionsaufwand.

Grünes Bauen

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner PLANT-MY-TREE® forsten wir deutschlandweit Wälder auf und tragen so zur CO2-Kompensierung bei. Gestartet sind wir Anfang 2021 mit 100 Bäumen und der Zielsetzung, einen eigenen Wald aufzuforsten. Deshalb pflanzen wir pro 10 qm verkaufter Wohnfläche jeweils einen Baum im Namen der Investorin / des Investors.

Streben nach Effizienz

Ziel ist es durch Einsatz regenerativer Energieträger den CO2 Verbrauch dauerhaft zu reduzieren und durch Wiederaufforstung den CO“ Verbrauch der Erstellung und/oder Wiederherstellung von Wohnraum auf Dauer zu kompensieren.

PARTNERSCHAFT

kooperationspartner.

PLANT-MY-TREE ®

Unser Partner PLANT-MY-TREE® führt seit 2009 Aufforstungsprojekte zur CO2-Kompensierung in ganz Deutschland durch. Ziel ist der Umwelt- und Klimaschutz in Deutschland, also dort, wo auch unser CO2-Ausstoß erfolgt.

LESEN SIE MEHR ÜBER UNSERE PARTNERSCHAFT

Zusätzlich führt PLANT-MY-TREE® auch Projekte zum Waldumbau und -schutz durch und legt dabei Wert auf eine hohe Biodiversität, wobei hier auch regionale Gegebenheiten berücksichtigt und wenn möglich Mischwälder gepflanzt werden. Über Jahrzehnte hinweg entsteht so ein natürlicher Lebensraum für Insekten, Vögel und andere Tiere – mit geplanten Projektlaufzeiten von mindestens 99 Jahren, in denen keine Abholzung oder wirtschaftliche Nutzung erfolgt.

Wir setzen uns sehr stark für dieses Thema ein: In den ersten Jahren durch konsequente energetische Umsetzung bei unseren Projekten und seit 1. Januar 2021 zusätzlich durch die Aufforstung eines eigenen Waldes in den kommenden Jahren.

Falls Sie Lust haben, Miteigentümer des DGP-Waldes zu werden – hier geht es zum Baumspende-Shop:

JETZT PFLANZEN

Die Zukunft regenerativer Energiegewinnung

Der Ausbau regenerativer Energiegewinnung durch unsere Baupartner ist eines unserer wichtigsten Ziele.

CO2-Neutralität

Gemeinsam mit unseren Partnern möchten wir vollständige CO2-Neutralität erreichen, ganz besonders für kommende Neubauten.

Weitere Vitalisierung

Wir sorgen für weitere Vitalisierung & Sanierung bestehender Wohngebiete an interessanten Standorten.

Einen eigenen Wald pflanzen

Ein weiteres Ziel: Die Bewahrung der Umwelt durch das Pflanzen eines gesamten DGP Waldes gemeinsam mit unseren Investorinnen und Investoren.

Safety-First-Immobilien – für Ihr Investment und unsere Umwelt!